Samstag, 7. Februar 2015

Besuch im Victor's Gourmet-Restaurant Schloss Berg


Hallo Zusammen,

anlässlich Silvis Geburtstag waren wir mal wieder in Perl im Victor's Residenz-Hotel Schloss Berg, zu Besuch.



Nach einem super netten Empfang mit einem Glässchen, hatte wir unser Zimmer bezogen.



 
 




Blick vom Zimmer nach Luxembourg.

 


Das Hotel hat uns schon beeindruckt und wir konnten sofort den Wohlfühlmodus einschalten.
 

Deswegen sind wir gleich in den schönen Wellnesbereich abgetaucht. 






 Der Abend bei Yildiz & Christian Bau und Daniel Kiowski im Victor's Gourmet-Restaurant Schloss Berg.


10 Jahre  3 Michelin-Sterne sagen über die Leistung des Teams von Christian Bau alles. Besonders hat uns gefreut, dass der Gault&Millau Daniel Kiowski zum Sommelier des Jahres 2015 ernannt hat. 
Eine für uns mehr als nachvollziehbare Wahl.
­­­

­­­

­­­

­­­



Nach dem Empfang wurden wir an unseren  Zweiertisch geführt und wählten folgendes Menü:


Beginnen wir mit dem Prolog:
Saarburger Riesling feinherb, Zilliken, 2013

 





Cornets gefüllt  mit Bio-Weiderind und Macarons


Karotte mit Joghurt, Koriander & Curry




Highlight Nummer 1
"Erinnerungen an Thailand"
Eine bessere Tom kha gai
haben wir noch nie gegessen. Die Zitronengras- aromen waren perfekt herausgearbeitet. Passend dazu auch die Knusper-Garnele.










Voll im Trend: ein Lachs-Löffel voller verschiedener Geschmacksrichtungen.







 


Highlight Nummer 2
"Der Wintergarten"
  Idealerweise genießt man dieses Gericht im Uhrzeigersinn, um vollständig von der Aromenvielfalt begeistert zu sein.


 
Letzter Gruß: Basilikum & Schnecken





Nun konnte die Reise von Paris nach Tokio beginnen ...



Fjörd - Shrimps aus Island
Buttermilch - Gurke - Dillöl - Kaviar on top

Grauburgunder, Schmidt-Weber, 2013

Leider kein Foto


Highlight Nummer 3
Japanische Bernsteinmakrele
Meereswasser - Apfel - Zitrus


Viognier Yves Cuilleron, 2012



Coquille Saint Jacques 
Lauch - Topinambur - Wintertrüffel

Viognier Hardegg, 2008


Langoustine
Gegrillt, gedämft - würzige Nüsse - Combawa



Sauvigny Les Beaune Potei, 2007 



Highlight Nummer 4
Atlantik Steinbutt
Soba - Gemüse - Misosud

  
Riesling Auslese Weingut Kuntz, 1995


Miyazaki-Beef aus Japan
Short rib & Striplion - Soja - Aubergine
Sauvigny Les Beaune Potei, 2007 


Highlight Nummer 5
Valrhona "Grand Cru"
Kalamansi - Olivenöl - Fleur de sel


Highlight Nummer 6
Souvenir aus Asien
Pandan - Nashibirne - Ingwer

Riesling Auslese, von Höbel

Auch wenn Desserts normalerweise unser Interesse nicht so als die andern Menübestandteile wecken, so müssen wir doch feststellen, dass wir hier das bisher beste Dessert gegessen hatten.



Süße Bento-Box
Schwarzwälder Kirsch - Yogurette - Baily Pralien - Macarons - ...


 
Das perfekte Zusammenspiel von Küche und Service mit der Gastgeberin Yildiz Bau sorgen für einen unvergessen Abend. Auch wenn wir bei zwei Gerichten deutliche Salz-/Soja-aromen auf der Zunge zu spüren bekamen, so waren die Gerichte in Summe wahre Glücksdrogen und man merkt, dass das Team den Spruch:

"Wir wollen Menschen mit unserer Arbeit glücklich machen"

sehr ernst nehmen. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch im Victor`s Schloß Berg in Perl.