Samstag, 27. Dezember 2014

Heißgeräucherte Entenbrust im Orangenrauch

 
Hallo Zusammen,


wir haben von der Firma Grillschmecker eine weiteres Aroma getestet. 




Zuerst wurde die Entenbrust pariert und vorbereitet. 








Dann wurde die Smoker Pipe von Napoleon zu einem Drittel mit Holz gefüllt und auf dem Brenner gezündet. Diese Menge reicht ungefähr für 15 Minuten Raucharoma.







Aus dem Gasgrill strömte ein herb-würziges Raucharoma welches sehr gut zur Orangen-Soja-Glasur passte.







Die Entenbrust durfte dann auf einer Sibirischen Zeder garziehen.





Aufgeschnitten und auf einem Feldsalat mit Granatapfelkernen serviert.




Lecker war`s ...